Church Night: Deine Stimme. Musik in Gottes Ohr.

Station 3: Denn was hilft es dem Menschen ...
Station 3: Denn was hilft es dem Menschen ...

Am Samstag, den 6. Oktober startete um 17 Uhr die Church Night 2012 mit einem von uns organisierten Gottesdienst. Neben den circa 25 Konfirmanden aus der gesamten Region versammelten sich dazu Teamer und Gemeindemitglieder in der Kolenfelder Kirche! Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst „Deine Stimme. Musik in Gottes Ohr.“, in dem die Besucher auch selbst aktiv wurden, von der Jugendband „Cross and Sugar“ aus Groß Munzel.

Anhand des 16. Psalms und des Liedes „Tage wie diese“ von den Toten Hosen wurde deutlich, dass wir für Gott Musik sind: egal ob ich Gott danke, mit ihm meine Lebensfreue teile oder ihm von meinen Problemen erzähle – Gott hört mir zu! Sogar dann, wenn ich mich aufrege, vielleicht an Gott zweifle, bleibe ich eine „Musikrichtung“, die Gott gefällt! Das sollten wir weitersagen und unser Glück – wie David im 16. Psalm – nicht für uns behalten. (Mehr: gesamter Gottesdienst)

Im Anschluss ging es weiter ins Gemeindehaus! Nach dem Abendessen konnten dort die Konfirmanden in verschiedenen Workshops selbst Musik machen. Es wurde getrommelt, Regenmacher und Rasseln sind gebaut worden und natürlich wurde auch gemeinsam gesungen. Am Ende konnte also jeder behaupten, Musik in Gottes Ohr zu sein!